Hoffest 2010 – Einweihung establo

Wie schön die Begegnung von Menschen und Tieren sein kann, haben die Besucher beim “Tag des offenen Bauernhofes gestern in Sicking persönlich erlebt. Sonja und Karl-Heinz Schreiber haben auf ihrem Alpakahof ihre neue Begegnungsscheune eingeweiht und sie allen Interessierten vorgestellt. Der “establo” steht mitten zwischen Weiden der Alpaka-Zucht. Die peruanischen Verwandten der Lamas wirken auf viele Besucher besonders entspannend und beruhigend – sei es bei Vorträgen, Workshops, Familienfeiern oder Veranstaltungen von Schulen, Kindergärten oder Behinderteneinrichtungen, für die der Stadl zur Verfügung steht.