Freisprechungsfeier der Schreinerinnung

“Stets mit ganzem Herzen bei der Arbeit sein” – das ist ein Leitmotto, das man jedem jungen Gesellen an Beginn seines beruflichen Werdegangs gerne mit auf den Weg gibt. Besonders wenn man selbst mit Freude dieser Zunft angehört, schon lange Lehrlinge in ihrer Ausbildung begleitet und seit fast zehn Jahren im Prüfungsausschuss tätig ist. So freut es uns umso mehr, dass heuer die feierliche Freisprechung der 25 Schreiner-Azubis in unseren Räumen stattfand.

Deggendorfs stellvertretender Landrat Eugen Gegenfurtner bei seiner Ansprache.