Über Alpakas | Pflege

Die Pflege von Alpakas ist im Allgemeinen wenig aufwendig. An erster Stelle steht eine tägliche Kontrolle des Gesundheitszustandes. Alpakas müssen in der Regel nicht übermäßig zu gefüttert werden. Neben Gras sind besonders Heu und Wasser entscheidend für eine gute Verdauung. Eine Zugabe von Kraftfutter ist oft nur im Winter oder im Einzelfall bei Zuchtstuten notwendig. Salz- und Minerallecksteine zur freien Aufnahme regulieren den Mineralstoffhaushalt. Alle zwei Monate sollten die Zehennägel kontrolliert und bei Bedarf geschnitten oder korrigiert werden. Zum Schneiden der Nägel kann eine Rosenschere verwendet werden. Auf hartem Untergrund, wenn z.B. der Stall mit Steinen ausgelegt ist, laufen sich die Tiere die Nägel fast selbständig ab. Sie müssen aber trotzdem kontrolliert werden, damit keine Fehlstellungen durch evtl. krumm wachsende Nägel entstehen können. Die Schneidezähne der Alpakas (sie besitzen nur unten Schneidezähne und haben oben eine Kauplatte) wachsen ein Leben lang. In der Regel nutzen sie sich von selbst ab, jedoch kann es vereinzelt vorkommen, dass die Zähne über die Kauplatte hinaus wachsen, das kann man bei geschlossenem Gebiss feststellen. In diesem Falle müssen die Zähne gekürzt werden, da keine Abnutzung mehr erfolgt. Dies kann mit Hilfe einer speziellen Zahn Flex erfolgen. Aber Vorsicht, denn die Zähne dürfen natürlich nicht zu kurz werden. Einmal jährlich oder spätestens alle zwei Jahre sollten Alpakas geschoren werden. Hierzu können Schermaschinen von Schafen verwendet werden. Zur Schur sollten die Alpakas trocken sein, damit die geschorene Faser auch trocken eingepackt werden kann. Es bietet sich an die Tiere im Mai / Juni zu scheren, damit bis zur kalten Jahreszeit wieder genügend Faser nachwachsen kann. Direkt nach dem Scheren sollten die Alpakas vor extremen Wettereinflüssen wie starker Sonnenschein (Sonnenbrandgefahr) und extreme Kälte und Regen geschützt werden. Schon nach ein paar Tagen haben sie sich daran gewöhnt nicht mehr so warm zu haben, so dass sie dann schnell wieder selbst wissen, was ihnen gut tut.

Kinder

Spiel und Spaß rund um die Alpakas

mehr

Kinder

Events

Vieles ist möglich

mehr

Events

Busreisen

Ihr Ausflugsziel

mehr

Gruppen

Unser Stadl

für ihre Feier

Mehr

Establo