Wenn köstlicher Grillduft über den Alpakahof weht, dann läuft gerade ein Seminar der Weber Akademie. Die bietet mit ihren speziell geschulten Grillmeistern an unterhaltsamen und geselligen Abenden Wissenswertes für Genießer. Köstlich ausgefallene Rezepte - sei es mit Fleisch, Fisch, Vegetarischem oder auch mit Süßspeisen - lernen die Teilnehmer kennen und setzen sie gleich selbst am Grill um. Natürlich wird am Ende alles gemeinsam im establo verkostet, Rezepte und Tipps gibt’s mit nach Hause. Für folgende Termine sind noch Plätze frei:             26. Oktober  Wild und 13./ 14. Dezember Wintergrillen


 

Es ist uns immer wieder eine Freude, ein romantisches Hochzeitsfest im Grünen nach den Wünschen des Brautpaares zu gestalten. Violett und Weiß sollen die Farben des großen Tages sein und passenderweise blühen gerade lila Lupinien im Bauerngarten. Also schnell mit der Gartenschere einen Strauß Blüten schneiden und los geht´s an die Hochzeitsdeko. 

Ein Glas Sekt mit Blick auf grasende Alpakas, dann ein leckeres 3- Gänge-Hochzeitsmenü. Nach Mittag ist die Hochzeitsgesellschaft eingeladen zur Hofführung, ein tolles Erlebnis für Groß und Klein. Zurück von den kuscheligen Freunden gibt's selbst gebackene saisonale Kuchen.  Nach einem entspannten Fotoshooting rund um den Hof lockt der Duft von frischer Paella an die Abendtafel. Mediterran eingestimmt kann nun die Hochzeitsparty steigen...

 

Traumwetterchen bei Pulverschnee und dann noch kuschelige Alpakas zum Streicheln - da lacht das Kinderherz bei der Geburtstagsfeier.

 

Die romantische Sickinger Dorfweihnacht lockte wieder viele Besucher an. Heuer gab es neben den weihnachtlich geschmückten Marktbuden in den Abendstunden fetzigen, heiteren "Jingle Bells Pop" mit dem Ensemble TONART.

 

Alpaka Gruß für Neulehrer. "Die Lehrer sind für uns wichtige Partner, wenn es darum geht, den Kindern und Jugendlichen die vielen positiven Seiten des Landkreises zu vermitteln - und da hat unser Landkreis Deggendorf so einiges zu bieten", stellte Stellvertretender Landrat Josef Färber bei der Begrüßung klar.

 

Am 26.09.2016 durfte ich die Staatsurkunde "Bäuerin als Unternehmerin des Jahres 2016" am Bayerischen Ministerium für Landwirtschaft und Forsten in München entgegennehmen. Da gab es natürlich viele strahlende Gesichter, denn dieser Staatspreis gilt nicht nur mir, sondern auch den vielen Unterstützern, die mich bei der Entwicklung unseres Betriebes von Beginn an begleitet haben. Ganz besonderer Dank an dieser Stelle dem treuen, fleißigen Alpakahof-Team - ohne euch wäre all das nicht möglich!

Die Kreisgruppe Deggendorf im Bayerischen Jagdverband (BJV) hat auf dem Alpaka-Hof Schreiber in Sicking ein Grillseminar durchgeführt. Unter dem Motto "mehr Bio geht nicht!" warb der Deggendorfer Ableger des Bayerischen Jagdverband (BJV) auf dem Alpaka-Hof Schreiber in Sicking für die Vorzüge von heimischem Wild als Lebensmittel. Eingebetet war die Informationsveranstaltung in ein ein Weber-Grill Seminar, das

Presseartikel: © wochenblatt.de http://www.wochenblatt.de//nachrichten/deggendorf/regionales/Wild-auf-dem-Grill;art1147,379695

Bericht bei DonauTV http://www.donautv.com/Wildgrillen-auf-dem-Alpakahof-Schreiber

Am 10.03. trafen sich alle interessierten Anbieter von "Urlaub auf dem Bauernhof" zum niederbayerischen Informationstag des Landwirtschaftsministeriums hier bei uns am Hof. Das große Thema dieses Tages war Online Marketing. Referent Thomas Gruber von Green Apple hatte viele interessante Details und wertvolle Tipps für die begeisterten Zuhörer zu einer spannenden Präsentation zusammengetragen. Nach viel fachkompetenter Theorie ging es dann zu einer Hofführung raus zu unseren Alpakas. Für´s leibliche Wohl hatten wir zuvor mit leckerer Pizza aus dem Steinbackofen, buntem Salat und italienischem Dessert gesorgt.

Einen köstliches Menü hat der gebuchte Koch für die begeisterten Gäste dieser Weihnachtsfeier gezaubert. Zum Empfang gab es ein Glas fruchtigen Prosecco bei offenem Feuer und Kerzenschein. Nach dieser stimmungsvollen Begrüßung wurde unseren Alpakas ein Besuch abgestattet und erst nach ausreichend Kuscheleinheiten ging es zurück in den gemütlich warmen establo zur weiteren Feier mit Köstlichkeiten unter anderem vom Bachsaibling und vom Reh und als Dessert eine süße Variation mit weißer Schoki.

Sickinger Dorfweihnacht trotzt Regen und Schneematsch. Viele Besucher zog es am ersten Advent nach Sicking zur traditionellen Dorfweihnacht zwischen Alpakahof und Landpartie mit märchenhaften Attraktionen und stimmungsvoll geschmückten Marktständen.

 

Kinder

Spiel und Spaß rund um die Alpakas

mehr

Kinder

Events

Vieles ist möglich

mehr

Events

Busreisen

Ihr Ausflugsziel

mehr

Gruppen

Unser Stadl

für ihre Feier

Mehr

Establo